DANA-CUP | 2. Spieltag

27/07/2017

Einer kam durch.

 

(kahü) Der zweite Spieltag sah für den BFC schon ein wenig besser aus, wenngleich  am Ende nur Team I des Jg. 2004 den Sprung in die A-Finalrunde (Play-Off) schaffte. Alle anderen BFC-Mannschaften spielen in der B-Finalrunde (Play-Down). Das ist nichts Anrüchiges, der BFC kann jedoch sein Ergebnis aus dem vergangenen Jahr nicht wiederholen bzw. verbessern. 

 

 

Der Jg. 2002 verpasste die A-Runde als Tabellendritter (1 S – 1 U – 1 N) der Vorrunde nur aufgrund des schlechteren Torverhältnisses gegenüber dem Gruppenzweiten. Die 2003er (1 S – 1 U – 1 N) blieben als Neu-Landesligist mit einem Punkt Rückstand auf den Gruppenzweiten ebf. als Tabellendritter hinter ihren eigenen Erwartungen zurück. Da nutzte auch das 10:0 im letzten Gruppenspiel und das damit erzielte beste Torverhältnis nichts mehr. Die Auftaktniederlage gegen einen völlig übermotivierten Gegner aus Norwegen (zwei rote, fünf gelbe Karten) hatte den Jungs von Trainer Jakob Nordlohne schon früh den Zahn gezogen. Wie passend, dass der Tabellenerste und – zweite, beide aus Norwegen, im letzten Gruppenspiel „passend“ remis spielten und den BFC damit am Einzug in die A-Finalrunde hinderten…

 

Die Mädchen des BFC hielten sich wacker, mussten aber in ihrer Fünfer-Gruppe mit 1 S  - 2 U – 1 N  ebf. mit dem dritten Platz nach der Vorrunde Vorlieb nehmen. Und auch der Jg. 2006 erreichte den dritten Platz in seiner Vorrundengruppe, wenngleich ihm dabei ein Sieg nicht vergönnt war (0 S – 1 U – 2 N). Lediglich Team II des Jg. 2004 zahlte in der Vorrunde ordentlich Lehrgeld und schloss diese als Tabellenvierter mit 0 S – 0  U – 3 N und 1:24 Toren ab.

 

Ab jetzt gilt es in beiden Finalrunden nur noch „siegen oder fliegen“, wobei Team I des Jg. 2004 um die Plätze 1 – 64, Team II des Jg. 2004 sowie die Jg. 2003 und 2002 um die Plätze 65 – 128 und der Jg. 2006 wie auch die Mädchen um die Plätze 33 – 64 spielen werden.

 

Das Zeittableau am Donnerstag sieht so aus:

Team I Jg. 2004 um 8.25 Uhr vs. Örn Horten / NOR

Mädchen um 10.45 Uhr vs. Teie IF / NOR

Team Jg. 2003 um 11.10 Uhr vs. Voll IL /NOR

Team Jg. 2002 um 12.55 Uhr vs. Jerv-Imas / NOR

Team II Jg. 2004 um 13.00 Uhr vs. Skibsby / DK und 

Team 2006 um 15.45 Uhr vs. Horne-Hirtshals / DK

 

Bei einem Sieg geht es im 1/16 bzw. 1/8-Finale weiter, bei einer Niederlage ist auch dann  das Turnier für die betr. Mannschaft noch nicht beendet. Sie hat dann noch ein letztes Spiel gegen einen Verlierer einer anderen Begegnung dieser Runde.

 

Der Weg für Team I des Jg. 2004 bis auf das Podest ist noch ein ganz langer. Bis zum Finalspiel wären zuvor erst noch vier Runden erfolgreich zu überstehen.

 

Es soll aber nicht vergessen werden, dass die Ausfahrt und die Teilnahme am Dana-Cup vor allem Spaß, einen positiven Schub für das Mannschaftsgefüge und hier und da vielleicht auch einen Kontakt der Völkerverständigung geben, der über das Turnier hinaus bestehen bleibt.

Drücken wir auch bei den KO-Spielen allen BFC-Teams wieder kräftig beide Daumen!

Please reload