Futsal-Regionalliga steht in den Startlöchern

28/08/2019

Wie lange haben die Jungs des BFC dafür gekämpft und geackert, um den Aufstieg in die Futsal-Regionalliga zu schaffen.
Und im Sommer dieses Jahres haben Sie es endlich geschafft und spielen als Niedersachsenmeister in der höchsten Deutschen Futsal-Liga. Die Fans dieser schnellen Hallenvariante des Fußballs können sich jetzt auf attraktive Begegnungen gegen die besten Teams aus Norddeutschland freuen. Die beiden besten Mannschaften der Regionalliga qualifizieren sich dabei für die Deutsche Meisterschaft im Futsal.

 

Nach der gerade erfolgten Veröffentlichung des Spielplans findet das
          erste Heimspiel des BFC am Samstag, den
          7. September um 16.30 Uhr in der Halle am                     Kattenberge gegen Sparta Futsal HSC

statt.

Die weiteren Heimspiele bis zum Jahresende sind dann am 28. September gegen den HSV, am 9. November gegen St. Pauli und am 23. November gegen Hannover 96. Die Buchholzer Jungs werden für die schweren Aufgaben insbesondere auf die Unterstützung der Fans angewiesen sein. Wir drücken auf jeden Fall alle Daumen für die bevorstehende Saison.

 

 

Please reload