14. Volksbankmasters in den Startlöchern

10/01/2020

Am 19. Januar findet das 14. Volksbankmasters unserer Damen in den Hallen am Kattenberge statt. Hochkarätige Frauen- und Nachwuchsteams versprechen Hallenfußball auf hohem Niveau. Aus Schleswig Holstein, Hamburg, Bremen und ganz Niedersachen reisen die 16 Teams in die Nordheide. Titelverteidiger ist wie im Jahr davor der Oberliga MTV Barum. Die Favoritenrolle dürfte allerdings der souveräne Tabellenführer der Regionalliga, Henstedt-Ulzburg, einnehmen. Der HSV und Werder Bremen schicken ihre U17 Bundesligateams ins Rennen, ebenso der Harburger TB. Aus der niedersächsischen Hauptstadt reist die U23 und U17 von Hannover 96 in die Nordheide. Los geht es am Sonntag um 10:30 Uhr.


Bereits am Samstag spielen unsere 2. Damen zum jetzt vierten Mal ihr Volksbankminimasters aus mit Teams bis zur Bezirksliga. Titelverteidiger ist hier die 3. Damen des HSV. Der FC St. Pauli kommt erneut mit seinen 2. Damen zu unserem Turnier. Vom VfL Wilhelmshaven über den TuS Schwachhausen aus Bremen bis hin zu den Mädels vom VfL Maschen ist auch hier das Teilnehmerfeld weit gefächert. Beginn ist am Samstag um 11 Uhr. 
Eine tolle Tombola und jede Menge selbstgemachte Kuchen und Salate runden das Turnier ab. 

 

Please reload