Ab Montag rollt der Ball endlich wieder! BFC nimmt den Trainingsbetrieb wieder auf.

06/05/2020

Was in den letzten Wochen viel diskutiert wurde, ist nun eingetroffen. Die Landesregierung hat gestern beschlossen, dass die Lockerungen der aktuellen Coronamaßnahmen auch den Outdoor-Sport betreffen und der Ball am Holzweg wieder rollen darf! 🔥

Darüber freuen wir uns natürlich sehr und wir werden uns selbsteverständlich an die vorgegebenen Auflagen halten. Hierzu haben ein paar tüchtige BFCler bereits ein umfassendes Konzept zur "Wiederaufnahme des Fußballtrainings mit Auflagen" ausgearbeitet, welches Folgendes beinhaltet:

- Der Trainingsbetrieb wird am 11.05.2020 wieder aufgenommen.

- Vorerst wird das Training pro Mannschaft einmal in der Woche stattfinden, da wir entsprechende Freiräume bei den Wechseln der Mannschaften (keine Begegnungen der Mannschaften untereinander) und auch eine entsprechende Anzahl an Trainern (damit wir kleine Trainingsgruppen bilden können) benötigen. Teilweise werden wir mit 6 Trainern pro Mannschaft arbeiten

- Training findet nur in 5er Gruppen statt, außerdem muss immer ein Abstand von 2 Metern eingehalten werden.

- Zusätzlich bieten wir am Samstag, 16.05, um 11.oo und 13.oo Uhr ein allgemeines Athletiktraining auf dem Holzweg an.
Hierzu erhaltet ihr von euren Trainern noch genauere Informationen.

- Die Hygiene-Richtlinien sind weiterhin einzuhalten, also Desinfektion vor und nach dem Training. Desinfektionsmittel am Holzweg wird vom BFC gestellt.

-Die gesamte Anlage am Holzweg wird beschildert, beschriftet und mit Absperrband versehen. Unter anderem wurden auch Vorkehrungen für Fussball-Tennis getroffen, welches nun vermehrt in das Trainingskonzept und den Trainingsalltag aufgenommen werden soll.

Bitte sensibilisiert eure Kinder für die Auflagen, so dass wir ein kontaktloses Training und gesundes Miteinander gewähren können.

Wir freuen uns auf die ersten Trainingseinheiten und hoffen, dass wir gemeinsam das Beste aus der Situation machen werden. 🔵⚪

 

 

 

Please reload