„Dankeschön-Abschluss-Fest“ beim Buchholzer FC

Am Samstag, 11.07., hat der Buchholzer FC (BFC) alle Ehrenamtlichen (Trainer, Schiedsrichter, Vorstand, etc.) mit ihren Partnern zu einem großen „Dankeschön-Abschluss-Fest“ bei Rodizio und einem kühlen Getränk eingeladen. Fast 90 BFC´ler folgten – natürlich unter Einhaltung der geltenden Corona-Vorschriften - der Einladung.

Der Vorstand bedankte sich für die geleistete Arbeit, die in diesem Jahr insbesondere durch Corona-Pandemie nicht ganz einfach waren. Ein besonderer Dank ging an die Bundesfreiwilligendienstler (BFD´ler), ohne die die Trainingseinteilung in die geforderten Kleingruppen nicht möglich gewesen wäre.

Als ganz besonderen Dank erhielt jeder Ehrenamtlicher ein BFC-Polo. Die ist durch die tolle finanzielle Unterstützung der Niedersächsischen-Lotto-Sport-Stiftung, die u.a. das Ehrenamt fördern, möglich gewesen.

Der tolle lange Nachmittag, mit vielen interessanten Gesprächen zwischen den vielen Ehrenamtlichen, endet erst bei Eintritt der Dunkelheit 😊 Rundum eine super gelungene Veranstaltung.

Wir bedanken uns bei ALLEN, die den Buchholzer FC dank ihrer tollen Arbeit wieder ein Stückchen vorwärts gebracht haben und viele Stunden Freizeit geopfert haben, damit die Augen der Mitglieder -insbesondere der Kids- beim Kicken strahlen. DANK auch an die Niedersäschsische-Lotto-Sport-Stiftung für ihre tolle Unterstützung.